Vertrauliche Geburt

 

Sie sind ungeplant schwanger und keiner darf es erfahren?

Sie sind verzweifelt, haben die Schwangerschaft vielleicht erst spät bemerkt und möchten Schwangerschaft und Geburt geheim halten?
Sie sehen keine Perspektive für ein Leben mit dem Kind?

Seit dem 01. Mai 2014 gibt es die Möglichkeit vertraulich zu entbinden.

Dadurch können sie ihr Kind medizinisch sicher zur Welt bringen und Sie werden von einer Beraterin, die der gesetzlichen Schweigepflicht unterliegt, beraten und begleitet: vor und auch nach der Geburt – wenn Sie es wünschen.
Wir sind eine anerkannte Beratungsstelle für die Begleitung der vertraulichen Geburt.

Unsere Beraterinnen beraten Sie

  • Umfassend
    Wir begleiten Sie auf Ihrem Weg
    Wir arbeiten mit allen an der vertraulichen Geburt beteiligten Einrichtungen zusammen und lassen sie nicht allein.

 

  • Vertraulich
    Niemand erfährt, wer Sie sind.
    Nehmen Sie anonym Kontakt zu uns auf. Ihren Namen müssen sie nicht nennen.

 

  • Geschützt
    Ihr Geheimnis ist bei uns sicher.
    Unsere Beraterinnen unterliegen der gesetzlichen Schweigepflicht. Alle Informationen, die Sie uns anvertrauen, sind dadurch besonders geschützt. Sie können sicher sein: niemand wird von dem Gespräch erfahren.

 

  • Kostenfrei
    Wir beraten sie kostenlos.
    Und das so oft und solange Sie unsere Hilfe benötigen.

 

  • Ergebnisoffen
    Nur Ihre Entscheidung zählt.
    Wir respektieren den Weg, den Sie für sich und Ihr Kind finden.

Rufen Sie uns an, wenn Ihre Schwangerschaft Sie in große Not bringt und Sie nicht mehr weiter wissen.

0 41 71 – 69 26 0

 

Bundesweiter Notruf vertrauliche Geburt:

0800-40 40 020

Umfassende Informationen finden sie auch auf www.geburt-vertraulich.de