Mädchen- und Frauenberatung

BMF – Beratungsstelle für gewaltbetroffene Mädchen und Frauen

Borsteler Weg 1, 21423 Winsen (Luhe), Tel. 04171-6008850, Fax: 04171—6008852

E-Mail: bmf@diakonie-hittfeld-winsen.de

Termine nach Vereinbarung, ggf. auch an anderen Orten

Die Beratungsstelle bietet Mädchen und Frauen bei körperlicher, seelischer und sexueller Gewalterfahrung oder Bedrohung kostenlose und vertrauliche Information, Beratung und Unterstützung an.

Wir bieten:

-Stabilisierung und Stärkung

-längerfristige Beratung

-Unterstützung im Umgang mit Behörden

-Gemeinsames Erarbeiten von Lösungswegen

-Vermittlung zu anderen Hilfsangeboten

Die Beratung findet in einem geschützten Rahmen und auf Wunsch auch anonym statt. Wir beraten sie ergebnisoffen, wertschätzend und parteilich. Männer haben keinen Zutritt zu unserer Beratungsstelle.