Fachstelle für Sucht und Suchtprävention

Aktuelle Informationen

 

Zurzeit sind wir ausschließlich telefonisch, per Email oder über das Online-Portal (www.deinesuchtexperten.de) zu erreichen.

Beratungsgespräche finden per Telefon oder Videoberatung statt – in Ausnahmefällen auch vor Ort.

Unsere Informations- und Therapiegruppen werden wir, so bald es  möglich ist, wieder anbieten.

 

Sie erreichen uns in Buchholz:

Neue Straße 8 • 21244 Buchholz
Tel. 04181  4000  •  Fax 04181 219 79 33

und in Winsen (Luhe):

Im Saal 27 – 21423 Winsen (Luhe)
Tel.: 04171  61721 •  Fax 04181 219 79 33

suchthilfe@diakonie-hittfeld-winsen.de

 

Aktuelles Stellenangebot

Für unsere Fachstelle für Sucht und Suchtprävention im Landkreis Harburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Psychologin/Psychologen (w, m, d, Dipl. oder Master) mit Approbation oder sucht­therapeutischer Zusatzausbildung (gem. DRV) befristet für Mutterschutz bzw. Elternzeit. Weitere Informationen finden Sie hier (bitte klicken …)

——————————————————————————————————————–

Neues Online-Angebot:

Seit Februar 2020 können Sie Ihre Fragen rund um das Thema Sucht auch online und anonym über folgendes Portal stellen:

www.deinesuchtexperten.de

Account unserer Fachstelle: Beratungsteam Buchholz (Nordheide)

Innerhalb von 48 Stunden antworten Ihnen „Deine Suchtexperten“ –  kostenfrei und in einem geschützten Rahmen.

Wir bieten dieses Online-Portal in Kooperation mit anderen diakonischen Fachstellen des Landes Niedersachsen an.

——————————————————————————————————————–

WEN SPRECHEN WIR AN?

  • Menschen mit Suchtproblemen (Alkohol, Medikamente, illegale Drogen und Glücksspiel);
  • Opiatabhängige im Rahmen einer Substitutionsbehandlung;
  • Angehörige von Suchtmittelabhängigen
  • alle, die sich suchtpräventiv engagieren wollen

WAS PASSIERT; WENN SIE ZU UNS KOMMEN?

  • Erstgespräch in unseren Sprechzeiten in Buchholz und Winsen mit oder ohne telefonische Terminabsprache.
  • Informations-, Therapie- und Nachsorgegruppen je nach Behandlungsverlauf.
  • Selbsthilfegruppen für Betroffene, Frauen,  Angehörige und Eltern.
  • Suchtpräventionsveranstaltungen auf Anfrage.

WIR INFORMIERN SIE

  • über die Hintergründe und Entstehungsbedingungen der Sucht und Hilfsmöglichkeiten  innerhalb der Suchtkrankenhilfe.
  • über wirksame Suchtprävention

Weitere Information: bitte klicken….

WIR BEANTRAGEN MIT IHNEN

  • Entgiftungs- und Entwöhnungsbehandlungen und stehen Ihnen während der Wartezeit zur Seite.

WIR BEGLEITEN SIE

  • bei der Bewältigung Ihrer Probleme im Zusammenhang mit der Suchterkrankung und bei der Planung Ihres zukünftigen Lebens.

UNSERE SELBSTHILFEGRUPPEN IN BUCHHOLZ :

  • Selbsthilfegruppe Alkohol     
  • Angehörigen Gruppe              

UNSRE INFORMATIONSVERANSTALTUNGEN FÜR KIRCHEN; SCHULEN UND JUGENDGRUPPEN

Jugend und DrogenSuchtentwicklungen und Hilfsmöglichkeiten

 

 

Informations- und Motivationsgruppe

BASIS-INFORMATION-SUCHT (bitte klicken…)

 

Formulare:

Datenschutzerklärung: http://diakonie-hittfeld-winsen.de/wp-content/uploads/Datenschutzerklärung-.pdf

Flyer:                             http://diakonie-hittfeld-winsen.de/wp-content/uploads/Flyer-Suchthilfe.pdf

Kontaktdatenspeicherung: http://diakonie-hittfeld-winsen.de/wp-content/uploads/202-05-28-DS-Info-zu-Kontaktspeicherung-DW-003.pdf