Stadtteileltern

Frauen aus verschiedenen Ländern, die schon einige Jahre in Deutschland leben, vermitteln Informationen rund um das Leben mit Kindern in Buchholz an Migrantenfamilien.

Die Stadtteileltern machen in einer Familie 8 bis 10 Besuche und informieren zu verschiedenen Themen wie Gesundheit, Ernährung, Kita und Schule, uvm. In ihrer Muttersprache.

Die Besuche sind vertraulich und kostenlos!

Melden Sie sich gerne bei uns, wenn Sie sich als Stadtteilmutter oder –vater ehrenamtlich engagieren möchten oder wenn Sie als Familie gerne Besuche der Stadtteileltern empfangen möchten!

Ansprechpartnerin:
Nicole Hauff
Migrationsberatung
Neue Str. 8
21244 Buchholz i.d.N.

Tel: 04181-36218

Email: hauff@diakonie-hittfeld- winsen.de

arababisch Stadtteileltern-Diakonie (zum Ausdrucken)