Mitten im Leben – Burnout vorbeugen

28. Mai 2013 um 19:30

Mitten im Leben – so ist die Diskussions- und Vortragsreihe in der St. Marien-Stiftung in Winsen überschrieben, die jetzt schon zum zweiten Mal stattfindet.

Dienstag, 28. Mai – Burnout – Mein Haus ist fest gebaut, aber ich breche zusammen Es referiert Thomas Klöppel von der Lebensberatung

Mittwoch, 29. Mai – Ich brauche ‘nen KiTa-Platz! Mit Roland Arndt, Geschäftsführer des Ev. Kindertagesstätten-Verbandes Winsen

Donnerstag, 30. Mai – Wie sichere ich mich gegen Einbruch? Mit der Polizei Winsen

Die Abende beginnen jeweils um 19.30 Uhr, in der Pause gibt es Getränke und kleine Snacks.

Der Eintritt zu allen Abenden ist frei. Die Stiftung freut sich über eine Spende.